Pad.UP

 

Die Anwendung bettet Ihre Etherpads aus Pad.UP in Campus.UP ein.


Details  


  • Pad erstellen: Geben Sie einfach den Namen für das neue Pad ein und klicken Sie auf den Button „Erstellen“.
  • Pad bearbeiten: Klappt die Liste „Verfügbare Pads“ auf. Sie sehen alle Pads, für die Sie Rechte besitzen. Das Pad, das Sie auswählen, wird dann bearbeitungsfähig angezeigt.

Die Anwendung Pad.UP stellt eine Verbindung zwischen padup.uni-potsdam.de und Campus.UP dar. So können Sie bereits bestehende Pads leicht in Workspaces, Seiten oder Ihren Arbeitsplatz integrieren. 

Verwandte Themen