Mit dem Bild-Text-Editor arbeiten

 


Überblick

 
  1. Wie kann ich den Bild-Text-Editor öffnen?
  2. Wie kann ich Text im Bild-Text-Editor formatieren?
  3. Wie kann ich eine mathematische Formel eingeben?
  4. Wie kann ich Bilder, Dateien, Sonderzeichen hinzufügen?

1) Wie kann ich den Bild-Text-Editor öffnen?

Gehen Sie auf die Seite, auf der sich der Bild-Text-Editor befindet. Sie müssen nun rechts oben auf die Schaltfläche "Bearbeitungsmodus" klicken, um den Seiteninhalt mit dem Bild-Text-Editor bearbeiten zu können. Wenn Sie den Bearbeitungsmodus aktiviert haben, finden Sie auf der Seite den Verweis "Text, Bilder, Dateien hinzufügen". Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich der Bild-Text-Editor und Sie können neuen Inhalt auf die Seite stellen. Ist bereits Inhalt vorhanden, findet sich außerdem im Bearbeitungsmodus der Verweis "Bearbeiten" unter dem Inhalt; auch über diesen Link öffnet sich der Bild-Text-Editor.

Hinweis: Möglicherweise können Sie den Barbeitungsmodus eines Workspaces nicht aktivieren und so auch keine Inhalte mit dem Bild-Text-Editor bearbeiten. Sollte dies der Fall sein, haben Sie nicht die nötigen Rechte. Wenden Sie sich in diesem Fall an die Besitzerin oder den Besitzer des Workspaces.

 

2) Wie kann ich Text im Bild-Text-Editor formatieren?

Beim Verfassen des Seiteninhaltes können Sie vor allem viele Möglichkeiten der Textformatierung nutzen. Direkt über dem Texteingabe-Feld finden Sie dazu verschiedene Schaltflächen und ein Drop-Down-Menü mit der Bezeichnung "Stil".
Über das Drop-Down-Menü können Sie Absatzstile auswählen: Sie können über das Menü einen Absatzstil aussuchen und der daraufhin eingegebene Text wird in diesem Stil formatiert. Alternativ können Sie bereits verfassten Text im Texteingabe-Feld markieren und anschließend den Absatzstil für den markierten Text auswählen.
Neben dem Drop-Down-Menü befinden sich allgemein bekannte Schaltflächen, wie sie auch in Textbearbeitungsprogrammen (z.B. Word oder LibreOffice) Verwendung finden. So steht ein dick gedrucktes B für dick gedruckten bzw. "fetten" Text, das kursive I für kursiven und das unterstrichene U für unterstrichenen Text. Außerdem gibt es ein durchgestrichenes S für durchgestrichenen Text, sowie zwei Schaltflächen, um Text höher oder tiefer zu stellen.
Wie bei der Absatzstil-Auswahl gilt auch hier: Klicken Sie auf die gewünschte Schaltfläche und geben Sie danach Text ein, der mit dieser Formatierung angezeigt werden soll oder markieren Sie bereits verfassten Text im Texteingabefeld und klicken Sie dann auf eine dieser Schaltflächen, um die Formatierung auf den ausgewählten Text anzuwenden. Am Ende dieser verschiedenen Schaltflächen finden Sie außerdem einen Button, um die Formatierung von ausgewähltem Text wieder zu entfernen.
Unter diesen Buttons finden Sie eine Zeile weiterer Buttons. Hier können Sie Text ausschneiden, kopieren und mit oder ohne Formatierung einfügen. Außerdem können Sie nummerierte und nicht nummerierte Listen erstellen und den Text mit einem Einzug versehen, der sich vergrößern oder auch verkleinern lässt.

 

3) Wie kann ich eine mathematische Formel eingeben?

Um eine mathematische Formel einzugeben, wählen Sie in der dritten Zeile der Formatierungsschaltflächen das Summenzeichen Sigma Σ aus. Daraufhin öffnet sich ein kleines Fenster, in das Sie Ihre Formel eingeben können. Damit diese korrekt dargestellt wird, wird sie in TeX formatiert. In dem Fenster, das sich für die Formeleingabe öffnet, ist ein Beispiel vorhanden; außerdem verweist ein Link auf eine Seite mit Details über die TeX-Formatierung.

 

4) Wie kann ich Bilder, Dateien, Sonderzeichen hinzufügen?

Um ihrem Inhalt Bilder hinzuzufügen, klicken Sie in der dritten Zeile auf die Schaltfläche mit dem stilisierten kleine Bild. Auch eine Schaltfläche zum Hinzufügen von Dateien ist vorhanden.
Alternativ können Sie aber auch ein Bild, das sie in einem anderen Fenster angezeigt bekommen (zum Beispiel eine Bilddatei auf Ihrem Computer) anklicken, die Maustaste gedrückt halten und in das Texteingabe-Feld von Campus.UP ziehen (Drag and Drop). So wird das Bild direkt Ihrem Inhalt hinzugefügt.
Um Sonderzeichen hinzuzufügen, klicken Sie auf das Omegazeichen Ω. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie das gewünschte Sonderzeichen auswählen können.